Impressum / Disclaimer
Datenschutz / Privacy

FacebookButton
LOGO_BANNER

Solaranlage:

Landy TrophyTec Kabine SolarSolaranlage mit ASI-Panels

Auf dem Kabinendach wurde eine Solaranlage mit ASI-Panels von RWE montiert. Diese neuartige Panelkonstruktion bietet gerade bei diesem Einsatz viele Vorteile:
Die Panels in der ASI-Technik sprechen hauptsächlich auf das sichtbare Licht an während kristalline Panels hauptsächlich den unsichtbaren UV-Anteil nutzen. Sichtbares Licht ist jedoch so gut wie immer vorhanden. So laden die ASI’s auch bei bewölktem Himmel, bei teilweiser Abschattung oder auch wenn das Fahrzeug gar nicht gegen das Sonnenlicht ausgerichtet steht.
Hinzu kommt noch, daß die Leistungsabgabe der ASI praktisch nicht temperaturabhängig ist, während die kristalliner Panels charakteristisch um 0.3% pro °C (gegenüber 25°C) abfällt. Nimmt man eine gar nicht weit hergeholte Zelltemperatur von 65°C an, so verlieren kristalline Panels bereits 12% ihrer Leistung.
Obwohl die Spitzenleistung pro Flächeneinheit geringer ist, erzielen ASI-Panels im Durchschnitt gegenüber kristallinen Panels gleicher Leistung den höheren Ertrag.
Zudem sind sie durch das andere Herstellungsverfahren deutlich preisgünstiger. Der einzige Nachteil liegt in einem geringfügig größerem Flächenbedarf.
Wir haben 6 Panels a 10Watt montiert und über Spezialdioden gekoppelt. Bei Defekt oder Abschattung eines Panels liefern die anderen weiter den vollen Ertrag. Die Einzelpanels sind leicht austauschbar.

zurück