Impressum
Disclamer

FacebookButton
LOGO_BANNER

Reisefahrzeug Landrover 130 mit festaufgebauter
Bimobil-Kabine:

LandyS001 LandyS003

Dieses von Bimobil (siehe auch Beschreibung unseres Vorführfahrzeugs) aufgebaute Fahrzeug ist für eine mehrjährige Expeditionsreise vorgesehen. Der NavCompII dient in diesem Falle als Universal-Bord-PC. Von der Satelliten- und GSM-Kommunikation bis zum Erstellen des Reiseberichts und auch als Entertainmentcenter (MP3, DVD). Der PC wurde auf einem Auszug in einem Schrank hinter dem Cockpit untergebracht. Auch hier unterstützt ein zusätzlicher Lüfter die Kühlung, weil sonst der notwendige Freiraum um das Gerät nicht gegeben wäre. Im Cockpit befindet sich im Kopfraum ein fest angebrachter 6.5”-Monitor zur Navigation. Als Positionsgeber dient ein GPSII+, weil dieses auch auf Ausflügen ohne Fahrzeug mitgeführt werden kann. Das serienmäßige 8.4”-DVI-Display kann als mobiler Arbeitsplatz im Wohnraum oder Vorzeltbereich frei platziert werden. Die Tastatur ist ebenfalls mobil. Im Wohnbereich wird bei Bedarf auch das Satelliten-Handy (Iridium) angeschlossen. Eine Dachantenne ist hierfür ebenfalls vorhanden. Mit FAX, Email und Internet kann so mit der Zivilisation Kontakt gehalten werden. Der Audio-Ausgang des NavCompII wird in die Bord-Stereoanlage eingespeist. So können im Wohnbereich auch DVD-Videos betrachtet werden.

LandyS002
To Top